Tageskarte 01.08.2016

01.08.2016 08:05

Lugnasad oder Hochzeit des Lichts. Dieses Fest ist in seinem Ursprung ein uraltes Fest zu Ehren der großen Mutter, der Schützerin der Ernte und des Ackerbaus. Ebenso für den keltischen Gott Lug, dessen Name Licht oder der Helle bedeutet. Auch der Name Schnitterfest wird genannt. Die Ernte ist reif und wird geschnitten. Heilkräutern sagt man zu diesem Zeitpunkt besonders hohe Wirkung nach. Wir wünschen allen eine gute Ernte, viel Licht und ein fröhliches Fest )O( Euer Sonus und eure Raven

Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu schreiben.