Tageskarte 03.02.2016

03.02.2016 08:57

Das Wollen steht immer vor dem Tun! Drehe in Gedanken und spüre die Veränderung und den Fluß der Energie. Der Geübte lächelt sofort, der Erfahrene ebenso. Auch der Außenstehende lächelt aus Unglaube. Es ist an Dir, die Beeinflussung, den Wert oder die Schwankung dazwischen zu neutralisieren, denn alles was in Deiner Vorstellungskraft möglich ist, kann manifest werden. Bei Jedem auf seine Art. Versuch es mal und spüre die sofort Einsetzende Veränderung. Sei stark und gib nach.
PS: Heute überwiegt die Gleichgültigkeit. Sei auf der Hut und steuere.
Einen neuen, frei gestaltbaren Tag wünschen Euch Sonus und Raven

Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu schreiben.