Tageskarte 03.06.2018

03.06.2018 11:00

"Kennen" ist in Bezug auf Personen ein grenzüberschreitendes Wort. Benutzt man es doch schnell und leichtfertig nach einer kurzen Begegnung, einem oberflächlichen Gespräch ohne einander tatsächlich zu kennen. Manch einer nutzt dieses "kennen" nur allzu gerne für eigene Vorteile und stellt Forderungen, tut als dürfe er/sie sich alles herausnehmen. Der Status flüchtige Bekanntschaft oder Bekanntschaft kling ebenso wenig treffend, was uns zeigt wie unzureichend unser Wortschatz sein kann. Auf die Frage kennst du den/die?, wäre wohl "Anteilig" die bessere Wahl. Es sei denn es handelt sich, um eine echte Freundschaft, wo sich das Wort "kennen" als würdig erweist. Einen nachgedachten Tag wünschen Sonus und Raven von www.druidenmarkt.de

Bild könnte enthalten: eine oder mehrere Personen, Personen, die stehen, Himmel, Ozean, Dämmerung und im Freien


Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu schreiben.