Tageskarte 06.01.2016

06.01.2016 10:13

 Tief durchatmen und den Körper durchstrecken. Weiterhin zunächst im gewissen Abstand betrachten, dennoch nicht die Augen schliessen und den Kopf in den Sand stecken. Die Dinge schweben nicht unbearbeitet einfach davon, sie wollen wahrgenommen und gehört und gesehen werden. Wage es ruhig, die passiven Grauströmer mal aus der Reserve zu locken! Der Zeitpunkt dafür ist spürbar. Einen auffordernden Tag wünschen Sonus und Raven

Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu schreiben.