Tageskarte 11.07.2017

11.07.2017 08:45

Eine Entscheidung zur Handlung hängt oftmals von zu vielen Mitwirkern ab. Jeder hat ein eigenes Bild davon und bringt sein eigenes erfahrenes Wissen mit ein. Das kann ebenso ratsam wie verwirrend sein. Tendenziell orientiert man sich an jene, deren Gedanken seinen eigenen am Nächsten sind. Dann wäre es allerdings auf Basis einer Bestätigung. Die Zweifel werden dann von Andersdenkenden genährt und ebenfalls bestätigt. Die letztendlich Lösung liegt dennoch immer beim Entscheider selbst, ungeachtet der vollen Bestätigung aller Mitwirker! Einen eigenen Tag wünschen Sonus und Raven

Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu schreiben.