Tageskarte 13.01.2016

13.01.2016 10:21

 Unterliegt Mitgefühl einer Wertigkeit? Ist es in mehr oder weniger Skalen eingeteilt? Lasse dir dieses Gefühl nicht spalten und in Bröckchen einteilen. Es bleibt dein eigenes Empfinden und darf gefühlt und geäußert werden. Verschweige es nicht und verstecke es unter einem falschen Deckmantel aus Schuld. Wahre Gefühle werden sehr nötig gebraucht, trau dich! Einen fühlenden Tag wünschen Sonus und Raven

Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu schreiben.