Tageskarte 19.01.2018

19.01.2018 10:40

Eine einseitige Kommunikation ist wenig konstruktiv und kommt auf kein Ergebnis. Während für den Einen die Sache als abgehakt gilt, steht der Andere mit tausend Fragezeichen im Gesicht da. Es gilt also den Anfangsgedanken auch richtig zu Ende zu bringen, für beide Seiten! Achte sowohl auf dein Verständnis als auch auf das deines Gegenübers. Die Fragezeichen sind zumeist klar erkennbar und manch einer traut sich sogar mal um Aufklärung zu bitten. Bleibe also konstruktiv, um eine gute Kommunikation zu erhalten. Ein klares Danke oder Bitte sowie Ja oder Nein, tut nicht weh! Einen runden Tag wünschen Sonus und Raven

Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu schreiben.