Tageskarte 20.11.2013

20.11.2013 08:08

Es beginnt die Zeit der (vermeintlichen) Gemeinschaft. Der Fokus pendelt sich auf SCHENKEN ein. Viele fühlen sich hierbei ausgenommen und hassen deswegen WEIHNACHTEN. Der Kopf ist weg vom Miteinander, Kollegentum und der Aufmerksamkeit für andere und beleuchtet visuell nur die Massenkonsumgüter. Die Menschen um uns, die niemanden haben, bekommen Angst vor dieser Zeit. Denjenigen sei gesagt.....Weihnachten gab es in dieser Form nie! Egal wie das Fest in dieser Zeit heißt....es geht eigentlich genau um EUCH. Fühle Dich nicht einsam. Es ist die Zeit der Wärme unter vielen kalten Menschen :-) Dieses Jahr nimmt die Wärme weiter zu. Mach Dir ein Nest für diese Zeit und lade nette Menschen zwanglos ein, Zeit mit Dir zu verbringen. Ein gutes Gespräch verbindet mehr als 1000 Geschenke. Einen umdenkenden Tag wünschen Euch Sonus und Raven


Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu schreiben.