Tageskarte 25.11.2013

25.11.2013 07:34

Was bedeutet eigentlich Loyalität? Ist es so wie Wiki es beschreibt: "Das Interesse eines gemeinsamen höheren Zieles, die Werte (und Ideologie) des Anderen zu teilen und zu vertreten bzw. diese auch dann zu vertreten, wenn man sie nicht vollumfänglich teilt, solange dies der Bewahrung des gemeinsam vertretenen höheren Zieles dient. Loyalität zeigt sich sowohl im Verhalten gegenüber demjenigen, dem man loyal verbunden ist, als auch Dritten gegenüber." Sehr gut beschrieben und wahrscheinlich auch deinen Erwartungen entsprechend. Doch die Realität zeigt dir ein anderes Bild, welches du längst ahntest und doch versucht hast zu verdrängen. Loyal sind die meisten Menschen nur so lange, wie sie damit ihre eigenen Interessen und Ziel erreicht haben. Damit sind sie durchaus Loyal aber nur sich selbst gegenüber, was übrigens nicht zu verwechseln ist mit einem gesunden Egoismus. Du weißt, dass es Zeit ist, die unecht Loyalen auszusortieren auch wenn es schmerzt. Sei versichert: der Schmerz wird heilend sein! Einen echten Tag wünschen Sonus und Raven


Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu schreiben.