Tageskarte 27.03.2017

27.03.2017 08:12

Manchmal muss "die Lanze brechen", um die notwendige Einsicht zu erreichen. Die Erfahrung wie die Sache auslaufen kann, ist dir zwar sehr wohl bekannt, lässt sich dadurch aber nicht aufhalten. Hadere nicht mit einem scheinbaren Versagen deinerseits, denn du hast alles gegeben was dir Möglich war. Das Loslassen ist kein Eingeständnis einer Schuld, sondern wahrscheinlich die letzte Chance der Veränderung. Bedenke, dass Erfahrungen immer von den Betroffenen selbst erlebt werden müssen. Einen gelösten Tag wünschen Sonus und Raven

Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu schreiben.