Tageskarte 29.11.2017

29.11.2017 09:46

Es gibt sie noch, die Kämpfer ohne Furcht und Vorbehalte. Bereit bis zum Äußersten zu gehen. Fraglich ist nur.....macht es Sinn? Oft falsch verstanden, da nicht käuflich, bedingungslos ehrlich.....auch gegen sich selbst, der Gerechtigkeit folgend. Kein lauter Ton ohne Hintergrund, lösungsorientiert und bereit Ideen einzubringen. Das Ziel bleibt meist von 3. Seite unverstanden, da der Wert, der durch die die Worte ausgedrückt wird nicht mehr existiert und dadurch Missverständnisse entstehen, die eingeräumt aber nicht mehr ausgeräumt werden. Sprache ist schwer, doch wer das Gefühl dahinter erkennt und die Schwingung spürt, kann Gesagtes verstehen.
Gebt Euch Mühe gut zu kommunizieren, auch wenn es weh tut und schwer fällt. Ein Aufschwung ist Euch sicher.....und.......es ergibt sehr wohl Sinn!
Einen sprachbarrierefreien Tag im eigenen Land, wünschen Euch Sonus und Raven

Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu schreiben.