Tageskarte 30.07.2015

30.07.2015 07:43

Ein phasenweise sehr deutliches Ungleichgewicht macht einigen Menschen schwer zu schaffen. Die Informationen dazu sind zwar ebenso deutlich, doch die dahinter verborgene Aufgabe neblig und kaum fassbar. Dennoch gilt auch hier die Handlung als deine Entscheidung. Was kannst du für dich vertreten, womit kannst du leben? Trenne jedoch Duldung von der Geduld. Die Duldung ist der rückratlose Ja-Sager während die Geduld eine Entscheidung zur Aufgabenklärung sein kann. Einen frischen Tag wünschen euch Sonus und Raven


Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu schreiben.