Tageskarte 09.11.2014

09.11.2014 10:00

Nächtliche Aktivitäten des Unterbewusstseins haben oftmals morgentliche körperliche Schlappheit zur Folge. Das Gefühl in der Nacht keine Auge zu gemacht zu haben, wird im Laufe des Tages verschwinden. Gönne dir heute viel frische Luft und gebe deinen Gedanken die Freiheit zu fliessen. Achte dennoch auch auf bleibende körperliche Syptome und spüre ihnen nach. Entzündungen machen häufig frühzeitig deutlich auf sich aufmerksam. Einen fliessenden Tag wünschen Sonus und Raven 


Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu schreiben.