Tageskarte 20.01.2015

20.01.2015 07:49

Die Neumondin wird auch Dunkel- oder Schwarzmondin genannt. Die Bezeichnung Dunkel oder Schwarz führt auf die Phase zurück an der die Mondin am Himmel nicht sichtbar ist. Die Phase wo nun ihre zarte Sichel wieder zum Vorschein kommt wurde auch Neulicht genannt. Die Rituale zur Neumondin drehen sich um die Themen Schutz, Abwehr, Reingung (dunkel) sowie Neubeginn, Segnung und Heilung (Sichel). Zeitpunkt der dunkelsten Phase ist 14: 14 Uhr. Somit könnte es nochmal ein turbulenter Tag werden, nach den vergangenen unruhigen Nächten. Lass dich heute nicht provozieren! Wir wünschen euch erfolgreiche Neumondin Rituale und einen entschleunigenden Tag, euer Sonus und eure Raven


Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu schreiben.