Kräutersichel Kupfer mit Runen von Sonus Lapidis

Artikelnummer: 6089

Kategorie: ATHAME / SICHELN


69,00 €

inkl. 19% USt. , zzgl. Versand

sofort verfügbar

Lieferzeit: 21 - 22 Werktage

Verfügbar ab: 01.11.2019 (Vorbestellung möglich)
Stück
 


Kleine Kräutersichel aus verdichtetem Kupfer mit Horngriff von Sonus Lapidis.

Diese ist der Viktor Schauberger-Idee nachempfunden.

Auf der scharfen Kupferklinge sind die Runen Thurisaz, Kenaz und Jera eingraviert.
Sie symbolisieren das Ungeborene-Ungewisse, das Wetter, die Bedingungen und die Ernte.

Bei jedem Schnitt oder Gebrauch gibts du der Erde und somit der Natur einige winzige Kupferelemente zurück, schonst so den Boden, förderst das Wachstum, hast gesünderen "Nachwuchs" und bedankst Dich für die Ernte. So ist der Ausgleich gegeben und das Gleichgewicht wieder hergestellt.

Nimm immer nur soviel wie du gerade benötigst.....frage vorher und bedanke Dich nach dem Schnitt.

Eine alte Grundregel besagt: Nimm 1/3 für Dich, lass 1/3 für Deinen Nächsten und lass der Pflanze zum Fortbestand ebenfalls 1/3 übrig.

Die Sicheln wurden von Sonus erdacht und jede einzelne in Handarbeit nach seiner Vorgabe hergestellt.
Das verwendete Kupfer ist nicht so hart wie Stahl, wurde aber gehämmert und verdichtet. Es ist somit länger schnitthaltig als unbeschmiedetes Kupfer und läßt sich auch sehr schnell und einfach wieder nachschleifen.

Jedes Stück ist ein Unikat und somit auch ein tolles Geschenk an Menschen, die der Nachhaltigkeit und des spirituellen Miteinanders kundig sind, dies leben und zu würdigen wissen.

Klinge: ca. 8cm
Gesamtlänge: ca. 18 - 20cm
Grifflänge: ca. 10cm
Gewicht:

Durchschnittliche Artikelbewertung

Geben Sie die erste Bewertung f?r diesen Artikel ab und helfen Sie Anderen bei der Kaufenscheidung: