Tageskarte 01.12.2019

01.12.2019 08:55
Heute ist das 1. Gedenken an das neubeginnende Kirchenjahr im Christentum...Adventszeit genannt. 
Natürlich wird gleich 4x daran erinnert um immer wieder heidnisches Kulturgut zu stören. Die Heiden, die sich nur langsam zur winterlichen Ruhe begeben wollen um das bald anstehende neue warme Halbjahr begrüßen zu können, werden in Ihrer Besinnung und Reflektion, der Dankesgebete zu Ihren Göttern immer wieder gepiekt  Nein, Advent gibt es im Heidentum natürlich nicht. Warum auch, wir sind ja keine Kirche oder eingetragene Gemeinschaft. Wir sind freie Naturgläubige und werden das auch immer bleiben.
Jeder soll seinem Glauben fröhnen, wir sind da tolerant, doch pieken tun wir hin und wieder auch mal 
Wer hinterfragt, geht nicht länger irre. Deshalb kann man sich heute auch mal mit anderen Traditionen und ihrer Folklore beschäftigen,....wer mag natürlich. In der jetzigen Dunkelzeit, nicht nur auf die Lichtverhältnisse und den Sonnenstand bezogen, darf man gerne mal pausieren. Bring Dich zur Ruhe und geniesse den Tag mal im "in Dir selbst".
Wir wünschen Einen wunderbaren Sonntag und begeben uns nun in unsere Bude am Markt in Adendorf......
In diesem Sinne....
Sonus und Raven

Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu schreiben.