Tageskarte 02.02.2016

02.02.2016 08:47
Unserem Planeten ist es egal was wir mit ihm tun. Er wird uns vernichten um sich zu schützen. Es wird andere Arten geben und die Vielfalt wird grenzenlos sein, auch ohne uns. Doch die Traurigkeit der Erde ist gegenwärtig und in jeder Sekunde spürbar. Stellt Sie uns nicht Alles zur Verfügung was wir wirklich brauchen? -- werfen wir einen Großteil davon weg und strafen Sie mit Nicht-be-Achtung. Das große Lernen hat noch nicht begonnen und ist gegenwärtig auch nicht möglich, gab es aber Zeiten in denen die Praktika des Sinnvollen gelebt wurde. Erinnere Dich an die alten Werte, lebe sie und erfreue Dich am Augenblick. Das ist die Aufgabe. 
Einen ursprünglichen Tag wünschen Euch Sonus und Raven

Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu schreiben.