Tageskarte 02.05.2020

02.05.2020 09:39
Die Fähnchen im künstlichen Wind drehen sich fast stündlich in eine andere Richtung. Ihre Verankerung ächzt bei jedem Wechsel und lockert sich zu nehmend. Solange bis auch das Letzte hingebungsvoll niedersinkt. Bleibe also konstant bei einer guten Erdung, festige deine Wurzeln und nutze den natürlichen Wind, dessen Richtungen dich kräftigen. Selbst wenn er dir ins Gesicht bläst und du in die Gegenrichtung strebst, erreichst du Bewegung und nicht den tiefen Fall. Einen verbundenen Tag wünschen Sonus und Raven

Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu schreiben.