Tageskarte 06.12.2020

06.12.2020 10:10
Mit großen Schritten nähern sich die Rauhnächte. Dem einen oder anderen bescheren sie schon schlaflose Nächte. Doch viele sind auch abgelenkt mit den alltäglichen Sorgen und Nöten, die zum Teil erdrückend sind. Da geht die spirituelle Denkweise und die Verbindung zu alten Weisen sehr häufig verloren. Dabei kann es soviel Kraft spenden und den trüben Gedanken wieder etwas Licht schenken, um wieder in die Zuversicht und Menschlichkeit zu gelangen. Nicht vergessen und verschwinden, sondern finden und beleben sollte wieder Einzug halten. Einen anstossenden Tag wünschen Sonus und Raven

Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu schreiben.