Tageskarte 08.05.2020

08.05.2020 08:42
 Das Leben endet mit dem Tod, dass scheint für viele Menschen eine Überraschung zu sein. Die meisten Ansichten darüber sind mit Angst, Leid und Qual verbunden. Je nach Einstellung oder Glaubensrichtung gibt es dennoch unterschiede und einige davon können tatsächlich auch sehr tröstlich sein. Wenn sich jemand Lebendes allerdings schon Tod fühlt, was zur Zeit wohl häufiger vorkommt, dann sollte man nicht wegschauen. Das Leben selbst gibt die Antwort, es wächst, blüht, ist bunt, lacht und liebt. Wie das Kind was fröhlich und sorglos über die Wiese tanzt. Versuche täglich mindestens einmal, dass tanzende Kind zu sein, um das Leben nicht zu vergessen. Einen anfüllenden Tag wünschen Sonus und Raven

Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu schreiben.