Tageskarte 12.03.2021

12.03.2021 07:19
Das gefühlte Gefühl aushalten, durchleben oder doch lieber unterdrücken? Bei Kindern kann man es sehr schön beobachten, wie sie über Gefühl kommunizieren. Haben sie das große Glück ein Gegenüber zu haben, der sie nicht zur Unterdrückung zwingt, eröffnet sich ihnen eine neue Erfahrung. Das Erwachsenenleben gestattet nur wenig Gefühl und ist gelenkt und gedeckelt. Wage mal einen Ausbruch und lasse deine Gefühle zu. Sogar der Wut tut es gut, sich einmal auf den Boden zu werfen und mit den Fäusten zu trommeln. Gelebt kann es mit einem Lächeln ausgehen. Einen gefühlten Tag wünschen Sonus und Raven

Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu schreiben.