Tageskarte 19.08.2018

19.08.2018 10:04

Eine ersehnte Veränderung bringt ein Ende und einen Anfang mit. Während manch Beteiligter entweder das Ende und ein anderer den Anfang feiert, wird oftmals der Zwischenraum vergessen. Jene zwischen den Stühlen bleiben unverstanden und ernten die Kritik beider Seiten. Bedenke dabei, dass der Zwischenraum nicht immer von einer Unfähigkeit zur Entscheidung oder von Leidtrennung geprägt ist, sondern auch von einer vorausschauenden Sorge die sich sogar ganz deutlich abzeichnet. Unterstützung wäre hierbei wünschenswerter als Vorwürfe. Einen nachgedachten Tag wünschen Sonus und Raven von www.druidenmarkt.de

Bild könnte enthalten: Pflanze, Baum, im Freien und Wasser


Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu schreiben.