Tageskarte 25.03.2020

25.03.2020 09:00
Eine gute Reinigungsräucherung befreit Räume und Geist. Während der Quarantäne sollte dies zur regelmäßigen Gewohnheit werden. Öffne danach die Fenster und lasse den frischen Wind durch die Zimmer und deine Gedanken fließen. Verlasse dich bei der Auswahl der Kräuter auf dein Gefühl und beteilige auch deine Familienmitglieder. Es spricht nichts gegen unterschiedliche Zusammenstellungen für die Bedürfnisse jeder einzelnen Person. Achtsamkeit ist und war immer sehr wertvoll! Einen bedachten Tag wünschen Sonus und Raven

Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu schreiben.