Tageskarte 30.07.2018

30.07.2018 10:05

Unterbewusstsein als Wort scheint so nicht ganz richtig zu sein. Überbewusstsein ist wohl treffender. Vielleicht wurde uns auch dies als "nicht so wichtig" suggeriert, daher UNTER-. Meiner Meinung nach ist dieses Überbewusstsein maßgeblich um die wirklichen Entscheidungen treffen zu können, denn der Pool aus dem die Informationen kommen, läßt man sich darauf ein, was man sollte, ist riesig und beinhaltet alle jemals gesammelten Erfahrungen, Werte, Fakten aus vielen vergangenen Leben. Eine wahre Waffe. Gibt es einen Grund nicht darauf zu hören?! Keinen einzigen! Im sog. Bauchgefühl werden 20-fach mehr Informationen verarbeitet als im Oberstübchen, daher auch Bauchgedächtnis oder Bauchgehirn genannt. Auf dieses Über-gestellte Gedächtnis kann man sich verlassen, auch wenn sich manchmal Entscheidungen falsch anfühlen, sind sie dennoch für Deinen Weg mannigfaltig und wichtig und somit richtig :-) Streiche als nächstes das Wort "falsch" aus Deinem Wortschatz, dieses Wörtchen dich immer wieder versucht auf andere Gleise zu führen als notwendig.....es gehört nicht in unsere Sprache.
Fühle, spüre, empfange und resultiere, .....mache den Lebensweg zu Deinem Hobby :-)

Einen fortführenden Tag wünschen Sonus und Raven


Bild könnte enthalten: eine oder mehrere Personen und Nahaufnahme


Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu schreiben.