Tageskarte 30.09.2020

30.09.2020 08:15

Schon wieder ist ein Monat um. Es ist nur Zeit, die wir aber auf unterschiedlichste Art wahrnehmen. Von Egal, naja, schon wieder?, oje, ach, echt? bis, na endlich und Mist, ist alles dabei 🙂 Die Zeitwahrnehmung ist manchmal sehr krass, besonders wenn man auf etwas wartet....dann wird sie bewusst und dauert lang. Arbeitet man auf etwas hin, vergeht sie schnell. Letztendlich hat sie Ihre eigene Geschwindigkeit und bleibt immer gleich.

Das Bewusstsein kann nur unser Spiegel sein, denn hier wird wahrgenommen....und das für jeden ganz speziell und eigen. Hör also auf Dein Bewusstsein und nutze den Verstand nur zur Abrundung.

Einen erlebnisreichen Tag wünschen Sonus und Raven


Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu schreiben.